BMS GmbH

Bau- und Objektüberwachung & Bauleitung TGA

Unsere Kernkompetenz liegt auf der Baustelle!

Mit unseren langjährigen Erfahrungen im Ausführenden Bereich der TGA übernehmen wir neben den fachlichen Ingenieurleistungen auch Aufgaben der technischen Projektsteuerung oder Fachbauleitung sowie umfassende Controllingleistungen.

Bauleitung

Ausführungspläne, Abnahmetermine und Zeitpläne, Dienstleister und bauausführende Unternehmen, behördliche und rechtliche Vorgaben: In der eigentlichen Bauphase gibt es eine große Anzahl an individuellen Faktoren, die es zu überwachen und zu koordinieren gilt. Unsere spezialisierten Bauleiter übernehmen diese Aufgabe fachgerecht und zuverlässig, damit Ihr Bauvorhaben termingerecht fertig gestellt wird.

Bau- und Objektüberwachung

Werthaltigkeit und Wiederverkaufswert hängen sehr stark von der Bauqualität ab. Um so besser, wenn Mängel rechtzeitig erkannt und vor der Bauabnahme behoben werden.
Mit dem Baubegleitenden Qualitätscontrolling übernehmen wir die regelmäßige Kontrolle der einzelnen Bauabschnitte und sichert damit Ihre Investition - von der Planung bis zur Fertigstellung. Unsere Leistung beginnt bereits frühzeitig mit der Erläuterung des technischen Inhalts der vom Bauträger erstellten Baubeschreibung.
Während der Bauausführung stehen Ihnen unsere Projektleiter als ansprechpartner zur Seite. Die Baustellenbegehungen erfolgen zu den wichtigsten Bautenständen in regelmäßigen Turnus und je nach Größe und Umfang des Projekts. Geprüft wird die Konformität der Bauausführung mit der Baubeschreibung und den aktuell geltenden technischen Vorschriften und Normen. Jede Begehung wird protokolliert und wichtiges wird fotografisch dokumentiert. Sie erhalten einen schriftlichen Bericht mit allen gutachterlichen Feststellungen. Gerne betreuen wir Sie dahingehend auch gegenüber Kunden und Nachunternehmer etc.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Überwachung der Ausführung auf Übereinstimmung mit der Baugenehmigung, den Ausführungsplänen, den Leistungsbeschreibungen sowie mit den allgemein anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen Vorschriften
  • Koordinieren der am Projekt fachtechnisch Beteiligten
  • Überwachung und Detailkorrekturen von Fertigteilen bzw. Montagen
  • Aufstellung und Überwachung eines Zeitplanes
  • Austausch mit den bauausführenden Unternehmen
  • Führen eines Bautagebuches bei Bedarf und Kontrolle der vorgelegten BT
  • Abnahme der Bauleistungen unter Mitwirkung anderer an der Planung und Objektüberwachung Beteiligter inklusive der Feststellung von Mängeln
  • technische Rechnungsprüfung
  • Kostenfeststellung / Kostenkontrolle Soll-Ist gem. DIN 276 und der vereinbarten vertraglichen Vorgaben
  • Übergabe des Objekts einschließlich Zusammenstellung und Übergabe der erforderlichen Unterlagen
  • Auflisten der Verjährungsfristen für Mängelansprüche
  • Überwachung der Mängelbeseitigung
  • Überprüfung der Wirtschaftlichkeit der installierten Systeme auf optimierten Energieeinsatz und Betriebskosten
  • Leitung der Planungs-Jour-Fix-Besprechungen – TGA
  • fachtechnische Führung der Planungsaufgaben aller durch den Auftraggeber beauftragten TGA- Fachplaner und Nach-/Generalunternehmen
  • fachlicher TGA-Ansprechpartner des Auftraggebers aller internen und externen Projektbeteiligten auf Projektleitungsebene
  • Erstbewertung der Auswirkung von geänderten Vorgaben
  • Bewerten und Koordinieren von veränderten technischen Planungsanforderungen
  • Kontrolle, Mitwirkung und Bewertung bei der TGA-Detailterminplanung und -verfolgung - Überprüfung der Kostenaufstellungen auf Vollständigkeit, Inhalt und Kostenansätze
  • Entwicklung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Termin-, Kosten- und Qualitätsabweichungen - Plausibilitätsprüfungen
  • Vorbereitung der behördlichen Abnahme sowie der Abnahmeunterlagen
  • Mitwirkung bei der technischen Inbetriebnahme, insbesondere bei der Einregulierung und Feinabstimmung der Anlagentechnik
BMS GmbH